ZurŘck zum Index
   

 

ol
M├╝he, Schwei├č und Tr├Ąnen
or
 

Vorschaubild (http://www.annopool.de/thumbnail/muehe.gif)


tl Idee & Erstellung tr

Linde

   
Spieleranzahl: Eins (friedlich)
Gr֧e: 126 KB
Datum: 2007
Ø Bewertung [1]: 6
Ziel: -Stadt mit 1000 Einwohnern, davon 800 Aristokraten errichten
-Stadt mit 100 Einwohnern errichten
-Gesamtbilanz von 1800 Talern erzielen
Bemerkung: Max 21 Schiffe
 
 
 
---
 

I n einem brausenden Sturm droht Euer Schiff zu kentern. In allerh├Âchster Not errichtet Ihr mitten im Toben ein Kontor um das N├Âtigste zu retten und einen Arzt zur Versorgung der Verletzten.

E rst als das Hochwasser sich verzogen hat, das tagelang um das Kontor w├╝tete, erkennt Ihr, wo Ihr seid und welches Ungl├╝ck Euch getroffen hat: Ihr sitzt fest!

K ├Ânigin Gudrun hat Euch ausgesandt, 1 kleine Stadt mit 100 Einwohnern und eine Stadt mit 1000 Einwohnern f├╝r mehr als 800 Aristokraten zu erbauen, da sie Platz in Ihrer Stadt f├╝r den Bau einer Kathedrale und eines Schlosses ben├Âtigt. "Sorgt f├╝r eine positive Bilanz von mindestens 1800 Goldst├╝cken. Leider kann ich Euch nicht viel Startkapital auf den Weg geben, aber ich gebe Euch einen Goldschatz mit, damit sich die Edlen auch geziement schm├╝cken k├Ânnen und Euch wohl gesonnen sind."

O b Ihr diesen Auftrag nach diesem Missgeschick noch durchf├╝hren k├Ânnt? Durch die "Notlandung" wurden ja einige der wichtigen Werkzeuge schon verbraucht und es gibt kein Erz auf dieser Insel. Die reichen Goldadern k├Ânnen Euch da nicht helfen.

T agelang habt Ihr geplant, gerechnet und viel Papier beschrieben. Dann stand Euer Plan fest, wie Ihr es doch noch erreichen k├Ânnt. Ihr werdet das Vertrauen der K├Ânigin nicht entt├Ąuschen, auch wenn es Euch und Eure Leute viel M├╝he, Schweiss und Tr├Ąnen kosten wird!

Z un├Ąchst muss der Schmuck in Sicherheit, er darf den Piraten nicht in die H├Ąnde fallen. Dann noch ein wenig Gl├╝ck, und Ihr werdet ruhmreich nach Hause kehren k├Ânnen.
 
 
---
 
Szenario bewerten:

-3

-2

-1

0

1

2

3
 
 
ul
vorige nach oben nächste